1. KG Grün-Weiß Ratinger Spiesratze 1928 e.V. Traditionsgarde der Stadt Ratingen

Presse

Prunksitzung am 03.02.2018

Am Samstag, den 03.02.2018 fand die diesjährige Prunksitzung der 1.KG Grün-Weiß „Ratinger Spiesratze“ e.V. 1928 in der Ratinger Stadthalle statt.

Vor dem offiziellen Beginn der Sitzung konnte unser Präsident Andreas Becker das Ratinger Kinderprinzenpaar Frederik I. und Helene I., mit den Schirmherren der Firmen Pospischil GmbH und Grohage GmbH willkommen heißen. Zur künstlerischen Untermalung des Besuches trat unsere Mittelgarde mit ihrem neuen Gardetanz auf.

Pünktlich um 19 Uhr begann dann die Prunksitzung mit dem Einmarsch der Ratinger Traditionsgarde. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Präsidenten Andreas Becker, folgte der Einmarsch der Ratinger Tollitäten, Prinz Roland I. und Prinzessin Ewa I. mit ihren Schirmherren David und Martina Uhr von der Railflex GmbH. Begleitet wurden sie von der Prinzengarde Blau-Weiß und dem Homberger Feetz. Danach begann der stimmungsvolle Abend mit dem Auftritt von Heinz Hülshoff. Im weiteren Verlauf des Abends folgten der Garde- und Showtanz unserer großen Tanzgarde. Weitere Höhepunkte folgten Schlag auf Schlag. Jürgen Hilger-Höltgen mit einer fantastischen Rede, danach brachten Alt Schuß , das Tanzcorps Rot-Weiß Bechen, Änne aus Dröplingsen, der TSC TRheinstars und zum Abschluß die Mennekrather den Saal zum kochen.

Ein großer Dank geht an das tolle Publikum, das für einen tollen, stimmungsvollen Abend sorgte. Im Anschluß wurde dann noch im Foyer mit unseren Gästen, und DJ Uwe Jank, der dort für die Unterhaltung sorgte, weitergefeiert.

Wir bedanken uns nochmals bei unseren Gästen, die sich für den tollen Abend bedankt, und uns zur Auswahl des Programms beglückwünscht haben.

Wir hoffen, dass wir alle im nächsten Jahr wieder auf der Prunksitzung der Spiesratze begrüßen dürfen.

Neujahrsempfang 2018

Am Freitag, den 05.01.2018, fand der diesjährige traditionelle Neujahrsempfang der 1.KG Grün-Weiß „Ratinger Spiesratze“ e.V. 1928 im Spiegelsaal des Ratinger Brauhauses statt.

Nach dem Einmarsch der Traditionsgarde, begrüßte der 1.Präsident und 1. Vorsitzende Andreas Becker die zahlreich anwesenden Gäste mit einem dreifachen „Spies Op“.

Neben der Verleihung unseres diesjährigen Sessionsordens an unsere Ehrensenatoren, Ehrenmitglieder und Gäste – galt es auch in diesem Jahr einige Ehrungen vorzunehmen. So wurde unser aktives Mitglied Marcus Großmann für seine langjährige Tätigkeit im Vorstand des Vereins zum Ehrenmitglied ernannt. Diese Ehre wurde ebenfalls Manja Schmidtmann-Füsgen zu Teil.

Darüber hinaus gab es für Noelle Hardy und Jennifer Kamp das BDK-Treueabzeichen in Bronze, und für Lara Zumann in Gold. Lothar Oelmann erhielt aus den Händen von Dirk Bonkhoff, Präsident des Landesverbandes Rechter Niederrhein im Bund deutscher Karneval e.V., den Orden für besondere Verdienste.

Zur Unterhaltung des Abends traten unsere beiden Tanzgarden auf.

Zum Abschluss brachte die KG Regenbogen aus Düsseldorf mit ihren Liedern und Darbietungen den Saal zum Kochen.

Oktoberfest 2017

Am vergangenen Samstag, den 14.10.2017 haben wir auf der Seeterrasse des Stadthallenrestaurants unser Spiesratzen Oktoberfest gefeiert. Bereits kurz vor Mittag hatten sich viele Gäste eingefunden, was wahrscheinlich auch dem Einsatz unserer Garde zu verdanken ist, die rund um den Marktplatz unserer Heimatstadt Brezel mit den Terminen unserer Karnevalsgesellschaft verteilt hatten. Bei hervorragendem Wetter konnten wir über den ganzen Tag viele Karnevalisten und Bürger Ratingens als Gäste willkommen heißen und gemeinsam mit ihnen ein tolles Oktoberfest feiern.

Jahreshauptversammlung am 29.04.2017

Am Samstag, den 29.04.2017, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der 1.KG Grün Weiß „Ratinger Spiesratze“ im Ratinger Brauhaus statt.

Der 1.Vorsitzende Andreas Becker begrüßte eine große Anzahl der aktiven Mitglieder. Hier besonders die Ehrenvorsitzenden Lothar Großmann und Emil Höhn. Er dankte allen Mitgliedern für die Aktivitäten der letzten Session.

In diesem Jahr standen die Wahlen zum geschäftsführenden Vorstand an. Im Amt wurden bestätigt: Andreas Becker als 1. Vorsitzender, Uwe Jordan als 2. Vorsitzender und Rudi Nitsche als 1. Schriftführer. Neu ins Amt gewählt wurde Alexander Rienäcker als 1. Schatzmeister. Dem Dank an Marcus Großmann, der dieses Amt nach 12 Jahren Amtszeit zur Verfügung stellte, folgt im Januar, auf dem traditionellen Neujahrsempfang der Gesellschaft, die Ernennung zum Ehrenmitglied. Darüber hinaus musste ein neuer 2. Schriftführer gewählt werden, da Günter Göwert sein Amt aus beruflichen Gründen niedergelegt hat. Bekleiden wird diese Position ab sofort Patrick Becker. Zuästzlich wurden Michael Pfeiffer als Internetbeauftragter, Thomas Betzgen als 1. Zeugwart und Michael Feckler als 2. Zeugwart gewählt.

Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt waren die Verabschiedung einer neuen Satzung und Vereinsordnung. Diese wurden nach kurzer Aussprache einstimmig von den Mitgliedern beschlossen. Somit sind auch hier die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft bei den Spiesratzen gestellt.

Anschließend gab es noch einen kurzen Ausblick auf die Aktivitäten in diesem Jahr durch den 1. Vorsitzenden, bevor die Versammlung mit dem Ruf der Gesellschaft, einem dreifachen „Spies Op“ beendet wurde.